Benni in den USA

Berichte von 09/2014

29Sept
2014

Baltimore

Hallo ! 

Ich habe ein Zimmer gefunden und bin tagsdarauf eingezogen. In letzter Zeit habe ich mir erstmal ein bisschen Freizeit gegönnt. 
Ich arbeite gerade an meiner Jobsituation und hoffe bald etwas zu finden. 

Ansonsten fühle ich mich wohl und kann mich nicht beschweren. 


Grüße, 

Benni

02Sept
2014

Long Beach Island & Baltimore

Hallo!

Ich befinde mich noch in der Stadt in der Nähe von Long Beach Island. Nach der Bootstour und dem Strandbesuch unternehme ich hier noch einige andere Dinge.
Bootstour Strand

Am Freitag, den 22. August, gehe ich zum Pool, der zu der Communitiy gehört, in der meine Freunde leben. Hier kann man das gute Wetter genießen, besonders wenn die Deutschen unentwegt über das Regenwetter jammern.
Pool

Tagsdarauf unternehmen wir einen Ausflug zu einer Messe und lassen es uns abends bei italienischem Essen gut gehen.

Sonntags verbringe ich einen weiteren Tag am Pool.

Am nächsten Morgen brechen wir früh auf um nach Atlantic City zu fahren. Dort setzen mich meine Freunde ab und ich mache mich auf den Weg Richtung Baltimore. Dort angekommen, finde ich eine Unterkunft in einem urigen Hostel.
Mein Plan ist es, etwas länger in dieser Stadt zu bleiben, ein kleines Zimmer zu finden und mit etwas Glück auch einen Job. Die Zimmersuche stellt sich komplizierter heraus, als ursprünglich gedacht, doch hoffe ich bald eine passende Bleibe zu finden. Meine Cousine wohnt hier in Baltimore und so ziehe ich nach einigen Tagen im Hostel für ein paar Tage zu ihr.

Nebenbei erkunde ich die wirklich schöne Stadt. Besonders idyllisch ist der innere Hafen.
Hafen 

Am Mittwoch bietet mir ein Mitarbeiter des Hostels eine Stadttour an, auf der wir auch viele Facetten Baltimores zu sehen bekommen. Übrigens wird diese Stadt oftmals für Dreharbeiten genutzt, die in Washington spielen sollen. Zum Beispiel für die Serie „House of Cards“ wird so ein Gebäude hier als „Weißes Haus“ dargestellt.

Baltimore ist eine ausgesprochen schöne Stadt und ich hoffe hier bald auf eigenen Füßen stehen zu können. 

Danke fürs Lesen und bis bald, 
euer Benni